FANDOM


Die ganze Geschichte von Stargate begann mit dem gleichnamigen Film,

Stargate (Film)

Stargate. Dieser wurde am 28. Oktober 1994 bei MGM veröffentlicht. Die Regie führte dabei Roland Emmerich. Das Drehbuch stammt von Roland Emmerich und Dean Devlin und die Hauptrollen waren Kurt Russell, James Spader und Jaye Davidson.

HandlungBearbeiten

Egypten, Gize im Jahr 1928Bearbeiten

Eine Archäologische Ausgrabung findet in Gizeh des Jahres 1928 unter der Leitung von Dr. Paul Langford statt. Dieser entdeckt ein merkwürdig anmutendes Artefakt, welches aus einem großen Ring mit darauf einzelnen Symbolen, findet. Seine junge Tochter Catherine Langford findet zum gleichen Zeitpunkt bei der Ausgrabung ein Amulet. 

GegenwartBearbeiten

Dr. Daniel Jackson hält eine Reihe von Vorlesungen fern seiner Universität und wird für seine Theorie, dass die Pyramiden in Ägypten als Landplätze für Raumschiffe verwendet wurden, gelinde gesagt belächelt. Kurz nach einem dieser nicht besonders gut laufenden Vorträge tritt Catherine Langford, eine etwas ältere Dame auf Dr. Jackson zu, welchen sie darum bittet etwas im Namen der Air Force zu übersetzen. 

In der Zwischenzeit wurde Colonel Jack O'Neill wieder in den aktiven Dienst zurückgeholt. 

Durch dein neuen Job ermutigt, reißt Dr. Jackson nach Colorado um den Job von Catherine anzunehmen. In einem bewachten Rum sieht er dann zuum erste Mal den Abdeckungsstein den er übersetzen soll. Er entdeckt zuerst, dass eine zuvor gemachte Übersetzung nicht korrekt war und korregiert diese sogleich. 

In den nächsten zwei Wochen gelingt es Daniel immer mehr zu übersetzen. Als er General W. O. West seine Ergebnis präsentiert, kann er sagen, dass sechs der Symbole für eine Position stehen und der siebte steht für den Ort der Herkunft.

Als der General die Ergenisse vorgestellt bekommen hat, beschloss er Daniel das eigentliche Fundstück, das Stargate zu zeigen. Nachdem Daniel relativ schnell das Symbol des Standortes ausmachen konnte, wird das Stargate zum ersten Mal im SGC aktiviert und herausgefunden ob ein Mensch auf den anderen Planeten überhaupt lebensfähig wäre. 

Das Militär beschließt nun ein Team unter der Leitung von Colonel Jack O'Neill durch das Stargate zu schicken. Daniel Jackson kann aufgrund der Tatsache, dass die Symbole auf der anderen Seite des Gates anders sein können und somit wieder übersetztt werden müssen auch auf die Mission mit. Als das Team nun durch das Stargate geht, gelangen sie auf den Wüstenplaneten Abydos. Daniel ist jedoch nach der Ankunft nicht sofort in der Lage zu sagen, wie man durch das Stargate wieder zurückkehren kann was denkbar schlechte Voraussetzungen sind. Er versucht die Adresse der Erde heruaszufinden, scheitert jedoch zum Ummut des restlichen Teams. Während der Rest des Teams aufgrund der Tatsache, dass sie möglicherweise nie wieder nach Hause zurückkehren können deprimiert und wütend sind, findet sich O'Neill mit der Geschichte ab und beginnt damit einen Nuklearen Mark III Sprengkopf scharfzumachen. 

Als Daniel "bekanntschaft" mit einem einheimischen Tier macht, teilt sich das Team in zwei Gruppen auf: eine bleibt unter dem Kommando von Lieutenant Louis Ferretti in der nähe der Pyramide und der Rest des Teams unter der Leitung von O'Neill versucht Daniel mit seinem neuen "Freund" zu finden. Als sie Dr. Jackson gefunden haben, entdecken sie ein primitives Dorf in dem Naquadah abgebaut wird. 

Die Menschen erkennen sofort das Amulet, welches Daniel von Catherine als Glücksbringer bekommen hat. Sie glauben das die Besucher vom Gott Ra geschickt wurden. Die Leute nehmen das Team mit in ihr kleines Dorf wo sie vor einem Sandsturm geschützt sind. O'Neills Team bleibt somit im Dorf während Ferrettis Schutz vor dem Sturm in der Pyramide suchen. In der Zwischenzeit wird Daniel ohne wissen mit Sha're verheiratet, welche die Tochter des "Bürgermeisters" Kasuf ist, O'Neill freundet sich mit Kasufs Sohn Skaara an. 

Mitten in der Nach landet ein Außerirdisches Raumschiff auf der Pyramide und bewaffnette Soldaten nehmen Ferrettis Team fest. In der Zwischenzeit zeigt Sha're Daniel einen Raum mit lauter Inschriften. Er kann erkennen, dass die Abydonier vom Gott Ra dazu gezwungen sind für dessen Technologien Naquada abzubauen. Als Lieutenant Charles Kawalsky eine andere Kartusche mit Symbolen findet, will er diese O'Neill und Jackson zeigen, welche aber schon von Ra gefangen genomme wurden. Ra präsentiert den beiden die Bombe und Daniel ist über Jacks Befehl eine Bombe zu zünden schokiert. Als Jack versucht Ra zu töten, wird dieser überwältigt und Daniel umgebracht. 

Als Daniel in einem Sarkophag aufwacht, wird ihm von Ra erklärt, dass dieser den Sprengkopf mit Naquada angereichert auf die Erde schicken will. Des Weiteren soll Daniel seine Kammeraden umbringen bevor sich die Abydonier gegen Ra auflehnen. Falls er sich wiegern sollte dies zu tun wird zuerst er, dann sein Team und schließlich vielleicht alle Abydonier umgebracht. 

Bei einem großen öffentlichen Event gelingt es Daniel Zeit zu schinden. Somit ist es Skaara mit den anderen Jugendlichen, die Waffen vom Team bekommen haben als Daniel mit einer Stabwaffe auf Ra schießt ihn Rückendeckung zu geben. Das Team flüchtet nun zusammen mit den Jugendlichen vor Ra. Auf der Flucht werden O'Neill, Jackson und Sha're im Tempel eingeschlossen, während Kaawalsky, Ferretti und Skaara außerhalb des Tempels von Todesgleitern unter beschuss genommen werden. Im inneren des Tempels stellt O'Neill den Zeitzünder der Bombe auf sieben Minuten. Als Sha're umgebracht wird, benutzt Daniel die Transportringe um sie zu dem Sarkophag zu bringen, durch welchen sie wieder zum Leben gebracht wird. 

Nachdem Jackson und Sha're vom Schiff entkommen konnten, will O'Neill die Bombe auf das Schiff bringen, während Kasuf die Abydonier zu einer Rebellion anleitet. Als Ra die Rebellion bemerkt, befiehlt er das Schiff von dem Planeten zu fliegen. O'Neill biemt sich und die Bombe nun auf das Schiff und kann noch vor der Detonation vom Schiff. Ra wird mitsamt seiner Schiffsbesatzung umgebracht. 

Als O'Neill mit dem Team schließlich auf die Erde zurückkehrt, beschließt Daniel auf dem Planeten zu bleiben. Er bittet O'Neill das Amulet mitzunehmen und Catherine dafür zu danken und ihr zu sagen, dass er ihm Glück brachte. O'Neill erklärt sich mit Daniels Wunsch einverstanden und geht mit dem Rest des Team wieder zurück auf die Erde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki