FANDOM


Jacob im Krankenhaus
Jacob Carter
Spezies Menschen
Volk Tau'ri
Familie Vater von Samantha
Organisation  
Status ungewiss

Erster Auftritt

Die Tok'ra Teil 1
Staffel 1-*
Verschmelzung zwischen Selmak und Jacob

Selmak und Jacob vollziehen die Verschmelzung

Jacob im SGC

Jacob kehrt genesen und als Tok'ra ins Stargate-Center zurück

Jacob Carter ist ein Soldat der U.S. Airforce und Vater von Samantha.

Biographie Bearbeiten

Als er an Krebs erkrankt, kommen die Ärzte schließlich zu dem Schluss, dass sie ihn nicht heilen können. Im Angesicht des Todes versöhnt er sich mit seiner Tochter, mit welcher er zuvor im Streit darüber, dass sie einsehen solle, dass sie für den Job, den sie der Geheimhaltung des Stargateprogramms wegen vorgibt zu haben, vollkommen überqualifiziert sei.

SG-1 hat unterdessen mithilfe der Erinnerungen von Jolinar von Malk'shur die Tok'ra gefunden. Dort liegt Sarush, die Wirten von Selmak in Sterben. Die Tok'ra erhoffen sich, dass jemand aus SG-1 den Symbionten übernehmen will, doch alle lehnen ab.

Samantha kehrt zur Erde zurück und bringt ihren Vater mit. Nach einer kurzen Unterredung mit Sarush und Selmak stimmt Jacob der Verschmelzung zu. Nach der Verschmelzung heilt Selmak Jacobs Krebs und Jacob fungiert nun als Verbindungsmann zwischen Tau'ri und Tok'ra.