FANDOM


Elizabeth Weir
Dr. Elizabeth Weir
Spezies Menschen
Volk Amerikaner
Status verstorben
Darsteller(in) [[ 
Doktor Elizabeth Weir war eine hochangesehene Diplomatin und die Leiterin des Stargate-Kommandos und der Atlantis-Expedition.

Biografie Bearbeiten

Vor Hayes' Präsidentschaft Bearbeiten

Weir war Friedensaktivistin, bevor sie sich entschloss, für die US-Regierung zu arbeiten. Daniel Jackson verwendete ihre Arbeit bei den Vereinten Nationen als Grundlage für die Verhandlungen des Stargate-Kommandos mit den Tok'ra.

Ersatz für General Hammond Bearbeiten

Da der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika Henry Hayes gleich zu Beginn seiner Amtszeit über das Stargate und die geheime Militäroperation in Kenntnis gesetzt wurde, aber zugleich durch seinen Vizepräsident Kinsey unter Druck gesetzt wurde, die George Hammond des Kommandos abzusetzen, traf Hayes die Wahl, Weir an die Spitze einer neuen zivilen Führung des Stargate-Programms zu setzen.

Eine neue Aufgabe Bearbeiten

10000 Jahre alte Weir(3)

Weir nach 10000 Jahren in der Stasiskapsel in Atlantis

Nachdem Colonel Jack O'Neill zum Brigadier General ernannt wurde, trat er ihre Nachfolge an. Kurz danach gelang allerdings in der Antarktis die Entdeckung, dass sich Atlantis in der Pegasus-Galaxie befindet. Daraufhin wurde ein Expeditionsteam unter Führung von Weir zusammengestellt.

In einer alternativen Zeitlinie ging Atlantis allerdings unter und Weir unternahm, ohne es zu wissen, in letzter Sekunde in einem Puddle Jumper eine Zeitreise in die Zeit der Antiker. Dort trifft sie den Rat der Antiker und Janus, den Erbauer der Zeitmaschine. Der Rat lehnt ab, dass sie zurückreist, um weitere Eingriffe in die Zeit zu verhindern und verlangt, dass sie mit den Antikern auf die Erde zurückkehrt. Janus hilft ihr schließlich, die Stadt mithilfe der drei Zero-Point-Module bis in die Gegenwart zu betreiben und sie begibt sich in Stasis, um alle paar tausend Jahre die ZPMs zu wechseln. Schließlich kann sie den Vorfall in unserer Zeitlinie zu verhindern, wird später vom Atlantisteam gefunden und stirbt daraufhin, da ihr Körper trotzdem sehr stark gealtert ist[1].

Als sie in der Pegasusgalaxie gegen Naniden-Replikatoren kämpfen müssen, opfert sie sich und wird eine von ihnen, damit ihr Team fliehen kann. Ihre Nachfolgerin als Anführerin wird Samantha Carter.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 10000 Jahre