FANDOM


Stargate SG-1:
Staffel 1, Episode 4:
250px-Die Seuche
Die Seuche
Originaltitel The Broca Divide
Lauflänge 42:24 Minuten
Weltpremiere 15.08.1997
Deutschlandpremiere 27.01.1999
Quote 2,90 Mio. 8,8 %
Drehbuch Jonathan Glassner
Regie William Gereghty
Vorherige Episode Verraten und Verkauft
Nächste Episode Das erste Gebot


Die Seuche (engl. The Broca Divide) ist die vierte Episode der ersten Staffel von Stargate SG-1.

InhaltBearbeiten

Als SG-1 das Stargate mit Rückendeckung von SG-3, unter der Leitung von Robert Makepeace, das Stargate durchschreitet, kommen sie auf den Planet P3X-797, auf welchem es eine dunkle und eine helle Seite gibt. Die Bewohner der hellen Seite, die sich selbst als "die Unberührten" bezeichnen, sind mit ihrer Kulturstufe der Minoischen Hochkultur aus dem Mittelmeerraum ähnlich. Auf der dunklen Seite hingegen, leben Menschen, die den Urzeitmenschen ähnlich sind und "die Berührten" genannt werden.

Als SG-1 von dem Planeten zurückkehrt zeigen sie Anzeichen einer Mutation: Sie verwandeln sich in die brutalen Bewohner der dunklen Seite. Man findet allerdings heraus, dass einige gegen dieses Virus immun sind, darunter Daniel und Teal'c. Und so beschließt General Hammond, beide wieder auf den Planeten zu schicken, um eine Blutprobe zu holen, in der Hoffnung ein Gegenmittel zu finden. Des Weiteren informiert der General den Präsidenten, dass man am besten jeden der das SGC verlässt sofort erschießen und dessen Leiche danach verbrennen solle.

Auf dem Planeten angekommen wird Daniel von den Berührten entführt. Als Teal'c den Unberührten erklärt, er wolle Daniel und auch der Tochter von einem von ihnen retten, die sich ebenfalls mit dem Virus angesteckt hat, wird er aufgefordert, den Planeten zu verlassen, damit er seinen Plan, der die Seuche nicht in die Stadt bringen würde, nicht weiter fortsetzt, überwältigt er einen Wächter und bekommt so eine Blutprobe.

Janet, die Ärztin im SGC, hat mittlerweile herausgefunden, dass das Virus sich von ernärt, und schafft es durch die Blutprobe ein Gegenmittel zu erzeugen. Das Gegenmittel wirkt und so kann es allen infizierten Menschen mit Hilfe von Betäubungspfeilen verabreicht werden.

Nachdem die Unberührten an Daniel sehen, dass das Mittel gegen das Virus wirkt, sind sie überrascht. Kurz darauf gehen sie mit SG-1 und SG-3 zum Waldrand wo sie die verstoßenen Familienmitglieder, die mittlerweile geheilt sind, freudig in Empfang nehmen.

InformationenBearbeiten

zitateBearbeiten

Daniel: Das ist doch Wahnsinn. Wir wissen nicht, was uns erwartet, wenn wir dort ankommen.
Makepeace: Nur keine Panik, Leute. Deswegen kriegt ihr den Geleitschutz der Marines von SG-3. Ihr könnt euch darauf verlassen, dass wir euren Hintern decken.
Daniel: Es ist eigentlich mehr meine Vorderseite, um die ich mir Sorgen mache.
Makepeace: Hm?


Daniel: Moment mal... abmarschieren?
O'Neill: Ja, zurück zum Sternentor, zurück zur Erde. Terra Firma, Heimatplanet, schon mal gehört?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.