FANDOM


Connor-2
Lieutenant Connor
Spezies Menschen
Volk Amerikaner
Organisation United States Air Force
Rang Lieutenant
Status ungewiss

Erster Auftritt

Das erste Gebot
Letzter Auftritt Geister
Staffel 1-2
Darsteller(in) Roger R. Cross
Synchronisation Charles Rettinghaus
 Lieutenant Conner war Mitglied von SG-9 und später Leiter von SG-11.

Als der Leiter von SG-9, Captain Jonas Hanson beschloss, sich zum Herrscher eines Volkes zu machen. Die anderen Mitglieder des Teams Connor, Baker und Frakes, waren mit dieser Entscheidung nicht einverstanden. Als sie sich auf dem Weg zum Stargate machten um das SGC über die Situation auf dem Planeten aufzuklären, wurde Frakes erschossen und Baker verbrannt. Als sechs Stunden später SG-1 auf den Planeten kam, versuchte Connor Dr. Jackson  zu überwältigen, was jedoch von Jack vereitelt wurde. Als sie Connor zurück zum SGC bringen wollten, weigerte sich dieser, da er den Tod seiner Kameraden rächen wollte. Im Verlauf der Mission wurden Connor und O'Neill gefangen genommen und sollten durch das Stargate getötet werden, was jedoch vom Rest des Teams verhindert werden konnte. 

Connor wurde zum Leiter von SG-11 befördert. Er war mit seinem Team auf PXY-887 mit dem Abbau von Trinium beauftragt, als das Team gefangen genommen wurde. 


r Vorkommen: v