FANDOM


Atlantis ist eine riesige Stadt in der Pegasusgalaxie und war Heimat der Antiker. Sie ist die Operationsbasis der Tau'ri in Stargate Atlantis.

Geschichte Bearbeiten

Vor der Entstehung der Menschen bauten die Antiker die Stadt Atlantis, nachdem sie die Erde verlassen und in die Pegasusgalaxie übergesiedelt waren. Hier erfuhr ihre Technologie, die bereits in der Milchstraße ihresgleichen suchte, weitere massive Entwicklung, aber auch neue Konkurrenz: die Wraiths. Sie waren ein starker Gegner und nach erbitterten Schlachten wurden die Antiker durch den Feind in die Knie gezwungen. Einige von ihnen stiegen auf; andere flohen auf die Erde. Was aus ihnen wurde, ist ungewiss.

Nach der Auslöschung der meisten Antiker, Erschaffung von Leben in der Milchstraße und Anerkennung der Tau'ri zur fünften Rasse, gelangten letztere, als sie in der Antarktis einen Antikeraußenposten fanden und Erkenntnisse über das Antikergen erlangten, nach Atlantis. Sie nutzten ein weiteres Chevron am Stargate, um mit dem Wurmloch die Galaxis zu verlassen. Hierzu war jedoch eine derart große Menge an Energie nötig, wie sie nur ein ZPM einmalig leisten konnte. Somit konnten die Tau'ri vorerst nicht zur Erde zurück und nutzten stattdessen Atlantis als ihre Operationsbasis, um die Pegasusgalaxie zu erkunden.

Bei ihrer ersten Expedition stießen die Tau'ri ihrerseits erstmals auf die Wraith, die daraufhin versuchten, Atlantis erneut zu vernichten. Dem Volk der Genei gelang es durch eine List, Atlantis während einer sturmbedingten Evakuierung einzunehmen und kurzzeitig zu halten.

Aufbau und Funktionen Bearbeiten

Atlantis besitzt ein Zentrum und sich von diesem entfernende Arme. Sie ist so konstruiert, dass sie im Meer versenkt werden kann, um vor Feinden sicher zu sein. Die Stadt wird mit Energie aus mehreren ZPM versorgt.

Einige Dinge in der Stadt können nur von Antikern bzw. Menschen, die über das Antikergen verfügen, bedient werden (z. B. die Puddle Jumper im Hangar); andere müssen nur durch diese einmalig aktiviert werden.

Darüber hinaus besitzt die Stadt die Fähigkeit, Seuchen selbst zu erkennen und Bereiche der Stadt zu isolieren und die Kontrolle über ihre Systeme selbst zu übernehmen. Um den Betroffenen zu helfen, lässt sie allerdings weiterhin Bewohner in Schutzanzügen hindurch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki